Sushismile


Home | Anfänger | Sushi Reis | Maki Sushi | Nigiri Sushi | Sashimi | Sushi Zutaten

SUSHI KOCHKURS

Sushi Kochkurse gibt es inzwischen in jeder größeren Stadt. Wie findet man jedoch einen guten Kurs.

Welche Anbieter sind die besten für Sushi Kochkurse?

In Deutschland gibt es zwei große und gute Erlebnis-Anbieter für Sushi-Kochkurse: Mydays und Jochen Schweizer. Auf den jeweiligen Webseiten kann man sich einen guten Überblick verschaffen, in welchen Orten es Kurse gibt, was diese Kurse anbieten und wie sie bewertet werden.

Diese beiden Anbieter haben jeweils über 20 Städte im Angebot und bieten so die beste Auswahl. Außerdem legen beide Anbieter auch auf Qualität hohen Wert.

Jochen Schweizer: Sushi-Kochkurs - Sushi rollen bei Jochen Schweizer.

Sushi Kochkurs
So sieht das Ergebnis vielleicht aus :)

Vergleich der einzelnen Kurse:

Bei dem Vergleich der einzelnen Angebote sollte man auf der jeweiligen Webseite nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf das Paket, bzw. welche Leistungen genau angeboten werden. Die Sushi-Kurse können unterschiedlich lang sein und unterschiedliche Services beinhalten, die sich natürlich auch den Preis auswirken.

Die günstigeren Kurse sind meist zwischen 2-3 Stunden lang und haben Teilnehmer bis zu 16/20 Personen. Die teureren Kurse bieten mehr Exklusivität, eine längere Dauer und manchmal auch einen Empfangscocktail und Weinbegleitung, sowie eine Rezeptmappe.

Die Kochutensilien werden in der Regel bei allen Anbietern zur Verfügung gestellt, ausser die eigene Kochschürze.

Termine?

Wichtig ist auch ein Blick in die Seite mit den Terminen der jeweiligen Kurse. Nicht alle Kurse finden regelmässig statt, sondern meist gibt es nur Termine an Wochenende oder bestimmten Tagen. Bevor man also einen Gutschein für einen Kochkurs kauft, muss man unbedingt prüfen, ob man zu den Terminen kann.

 

Welche Alternativen gibt es?

Volkshochschulen:
Es gibt auch die Möglichkeit in der Volkshochschule vor Ort nachzufragen, ob vielleicht ein Kurs angeboten wird. Oft bieten die Volkshochschulen sehr viele Kochkurse im Bereich "Internationale Küche" an.

Sushi Party mit Freunden:
Natürlich kann man sich das Sushi rollen auch selber beibringen. Vielleicht sogar mit ein paar Freunden, dann geht das Rollen schneller und man hat einen lustigen Abend. Zur Vorbereitung kann man den Reis vorab kochen und eine Vorspeise wie z.B. Satee Spiesse oder japanische Kräcker reichen, damit man beim Zubereiten nicht so hungrig ist. Damit alle Gäste mithelfen können, ist es gut, wenn man mehrere Bambusmatten, Brettchen und Messer bereit stellen kann.

Selbstgemachtes Sushi
Selbstgemachte Sushi-Platte